# 006 Mut steht am Anfang des Handelns - Glück am Ende

In dieser Folge geht es um das wunderbare Thema MUT! Es ist eine sehr persönliche Folge, in der ich authentisch davon berichte, auf welche "Mutausbrüche" ich zurückblicken kann und was ich dabei gelernt habe.

Ganz banale private und berufliche Dinge, die sich aber zur damaligen Zeit echt groß und teilweise unüberwindbar dargestellt haben.

Anhand meiner ganz persönlichen Beispiele kann man erkennen, dass Mut nicht bedeutet, keine Angst zu haben, sondern trotz der Angst zu handeln.

Anhand meiner ganz eigenen Beispiele aus der Vergangenheit möchte ich daran appellieren, mehr Mutausbrüche zu bekommen und die Komfortzone öfter zu verlassen. Ich berichte von den aus meiner Sicht zahlreichen Vorteile und Wachstumsmöglichkeiten, die das Vordringen in die Wachstumszone mit sich bringt.

Nie wieder die tollsten Inspirationen verpassen? Abonniere den SONNE AUSM ARSCH-Newsletter:

• Micha's Newsletter • http://michael-noetzelmann.de/news/

Ideen, Anregungen, Feedback? Immer her damit:

• moin@michael-noetzelmann.de

Hier findest du mich auf Social Media:

• Micha auf Instagram: https://www.instagram.com/michaelnoetzelmann/

• Micha auf Facebook: https://www.facebook.com/profile.php?id=100010576716836

• Micha auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/michael-noetzelmann-b74680b5/ 

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?